Kaffeefleck wieder weg

Je nach Zustand ändert sich die Anwendung. Bei frischen und feuchten Heißgetränkflecken hilft Mineralwasser oder Backpulver. Ist der Kaffee schon eingetrocknet, muss die Textilie erst befeuchtet werden. Anschließend kommt Gallseife oder tatsächlich auch Glasreiniger zum Einsatz.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“