Keßler: neue Inventar-App

Bestandsdaten abfragen, einzelne Inventarien umziehen oder die Inventur vorbereiten – bei all dem leistet die App, die im August startet, wertvolle Unterstützung. Inventarien können damit neu angelegt, erfasst und verortet werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“