KfW-Kredite sind Selbstmord für den Mittelstand

Die Zabel Group ist ein mittelständisches Gebäudereinigungsunternehmen mit großen Kaufhäusern als Kunden. Diese mussten in Coronazeiten schließen und stellten einfach die Zahlungen ein. Die von der Regierung angebotenen Kredite seien aber keine Hilfe, so Inhaber Jens Zabel. Für die Beantragung müsse eine Umsatz- und Liquiditätsplanung bei der Hausbank abgeben werden, die aber keiner voraussehen könne. Man werde quasi zum Betrug gezwungen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“