Kommission warnt vor Mindestlohnanhebung

Der Chef der Mindestlohnkommission Jan Zilius warnt vor einer schnellen Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro. Viele laufende Tarifverträge müssten dann überholt werden und die im Grundgesetz vereinbarte Tarifautonomie wäre gefährdet. Arbeitsminister Hubertus Heil hatte Reformvorschläge zum Mindestlohn im Herbst angekündigt, um die Mindestvergütung zügig anzuheben.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“