Konflikte konstruktiv bewältigen

Schlechte Stimmung am Arbeitsplatz muss nicht sein – wenn man Streitgespräche richtig führt. Zu den wichtigsten Regeln gehören laut Arbeitspsychologin Jella Heptner, auf Augenhöhe zu kommunizieren, Kritik nicht persönlich zu nehmen und die Kritik an anderen objektiv zu formulieren. Auch hilft es, dem Gegenüber gute Absichten zu unterstellen und stets einen guten Gesprächsabschluss zu finden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“