Konsumklima auf Rekordtief

Die Stimmung der deutschen Verbraucherinnen und Verbraucher ist schlecht wie nie. Der prognostizierte GfK-Index für Juli sank auf minus 27,4 Punkte ab, noch einmal 1,2 Punkte weniger als im Vormonat. Vor allem der drastische Anstieg der Lebenshaltungskosten lässt die Bundesbürger ihr Geld zusammenhalten.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“