Lohnuntergrenze steigt im Januar

Im Gebäudereiniger-Handwerk steigt der Mindestlohn für die Lohngruppe 1, die Innen- und Unterhaltsreinigung, um 44 Cent auf 11,55 Euro. In der Lohngruppe 6, der Glas- und Fassadenreinigung, erhalten Beschäftigte im neuen Jahr 36 Cent mehr, und zwar 14,81 Euro pro Sunde. Anfang 2023 werden die Lohnuntergrenzen laut Tarifvertrag erneut angehoben.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“