Mehr Homeoffice – weniger Büroflächen

Der Versicherer Allianz erwartet, dass längerfristig mindestens 40 Prozent der Mitarbeiter vom heimischen Schreibtisch aus arbeiten – und sich so fast ein Drittel der Büroflächen reduzieren ließe. Insgesamt könnten nach einer aktuellen Personalleiter-Befragung 80 Prozent der Belegschaft im Homeoffice arbeiten. Auch in der Schweiz will die große Mehrheit der Arbeitgeber auch in Zukunft Heimarbeit ermöglichen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“