Metsä Tissue: Klimabilanz von Klopapier

Das Hygieneunternehmen hat den CO2-Fußabdruck von Produkten aus frischen und recycelten Fasern in seinen Fabriken untersucht. Es stellte sich heraus, dass die Bilanz für neue Produkte wesentlich besser ausfällt. Laut Analyse liegt dies an dem intensiven Reinigungsprozess für gebrauchte Fasern.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“