Motto-Putztage für mehr Spaß

Saubermachen ist nicht die beliebteste Aufgabe. Verpasst man dieser Arbeit aber ein Motto, geht sie leichter von der Hand. So könnte montags beispielsweise immer der Schlafzimmerputztag sein. Oder der Freitag ist der Bodenwischtag – und zack wird das Lästige zum Stylischen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“