Novemberhilfen berücksichtigen Handwerk zu wenig

Das Handwerk begrüßt die neuen Hilfsmaßnahmen im erneuten Lockdown. Allerdings weist der Zentralverband des Deutschen Handwerks darauf hin, dass immer noch viele Betriebe durchs Raster fallen würden. So haben die angeordneten Schließungen und Einschränkungen auch Auswirkungen auf Handwerksbetriebe, wie unter anderem die Gebäudereinigung.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“