Österreichische Instandhaltungstage mit viel Praxis

Vom 22. bis 24. Juni trifft sich die Instandhaltungsbranche in Salzburg. Die Veranstaltung wartet mit einem neuen Konzept und intensiven Praxistipps auf. Die Schwerpunktthemen sind das Ersatzteilmanagement & 3D-Druck, Condition Monitoring & Predictive Maintenance sowie digitalisierte Prozesse in Instandhaltung & Asset Management.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“