24.10.2019

Anzeige

AKTUELLES

Berlin wirbt für Tagesreinigung. Unter dem Motto „Gute Arbeit in der Gebäudereinigung“ nimmt sich die Joboption Berlin dem Thema Tagesreinigung an. Das Projekt, das von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert wird, informiert über Risiken und Folgen prekärer atypischer Beschäftigung. Für den Bereich Gebäudereinigung sollen Ämter und öffentliche Einrichtungen gefunden werden, die ihre Reinigungszeiten von nachts auf tagsüber umstellen. www.joboption-berlin.de

Azubi-Mindestlohn belastet Mittelstand. Rund 200 Millionen Euro wird die Mindestausbildungsvergütung die Wirtschaft kosten. Das zeigen aktuelle Zahlen des Nationalen Normenkontrollrates zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz. Insbesondere kleinere Betriebe würden belastet, so die Bürokratieabbau-Experten. Zum 1. Januar 2020 sollen Auszubildende im ersten Lehrjahr 515 Euro erhalten. www.wallstreet-online.de

Textanzeige

Die neue Software-Generation im Gebäudemanagement
Alle wichtigen Daten stets im Blick: die BSS Gruppe stellt eine neue Software-Generation für das Gebäudemanagement vor. BSS service pro ist eine moderne Lösung, die alle Prozesse von Buchhaltung bis Vertrieb deutlich vereinfacht. Sie bietet maßgeschneiderte Anwendungen, einen Höchstmaß an Komfort und Flexibilität. www.bss-it.de

Kommt die Rente mit 70? Mit der Erhöhung des Renteneintrittsalters möchte die Bundesbank die finanzielle Schieflage der Rentenversicherung ausgleichen. SPD, Grüne und Linke halten von dem Vorstoß nicht viel und fordern die Überarbeitung des Beitragssystems oder Strategien für gesünderes und längeres Arbeiten. Andere Experten hingegen unterstützen den Vorschlag, allerdings in Anpassung an die Lebenserwartung. www.welt.de

In.Stand feiert Premiere. In Stuttgart findet seit gestern erstmalig die neue Fachmesse für Instandhaltung statt. Zwei Tage lang präsentieren Dienstleister der Branche ihre Produkte und Innovationen. Begleitet wird die Veranstaltung durch praxisnahe Fachvorträge. www.messe-stuttgart.de

Anzeige

Neuer Lehrgang gegen Mobbing. Die Schweizer Reinigungsbranche setzt ihre Bildungsoffensive weiter fort. Die Vizepräsidentin der Paritätischen Kommission der Reinigungsbranche Corinne Schärer erläutert, dass es in der Deutschschweiz 65.000 Mitarbeiter gäbe, viele davon mit Migrationshintergrund. So bietet die Kommission schon seit längerem erfolgreich Deutschkurse an. Neuer sind die Lehrgänge zu Mobbing, sexueller Belästigung und Diskriminierung, die ab diesem Monat zum zweiten Mal laufen. www.organisator.ch

UNTERNEHMEN

Textanzeige

Deiss heisst mit Superkräften Ressourcen sparen: Reißfeste Recycling-Abfallsäcke mit neuer Superpower. www.deiss.de/superhelden

 

Durner: Hausmesse erfolgreich. Zur Veranstaltung des Systemanbieters für Reinigung, Pflege und Hygiene kamen knapp 2.000 Besucher. Unter dem Titel „Durner Enterprise“ wurden die Teilnehmer in die digitale Reinigungswelt eingeführt. www.durner-in-bewegung.de

Essity: neues Servietten-Zentrum.  Der Tissueproduktehersteller hat im italienischen Altopascio sein neues Werk zur Verarbeitung von Papierservietten eingeweiht. Ein Großteil der Produktion wird künftig hier erfolgen. www.euwid-papier.de

Textanzeige

LOOWY – jetzt neu von SAUBA
Die borstenlose Toilettenbürste
ist hygienischer und langlebiger als herkömmliche Modelle. Dank ihrer wasserabweisenden und antibakteriellen Lamellen bleibt alles dort, wo es bleiben soll: in der Toilette. Kein vollgetropfter Fußboden, keine verklebten Borsten und erst recht kein unangenehmer Anblick mehr. www.sauba.net/shop

Hagleitner: Klimapartner. Das Hygieneunternehmen wirkt an der Klima- und Energiestrategie Salzburg 2050 mit. Das Übereinkommen läuft zunächst über zwei Jahre und widmet sich den Themen Energie, Abfall- und Ressourcenmanagement, Mobilität von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Fuhrpark. www.ots.at

Reckitt Benckiser: Jahresziele sinken erneut. Dem Hersteller des Desinfektionsmittels Sagrotan macht das Geschäft mit Säuglingsnahrung zunehmend zu schaffen. Zwar konnte im dritten Quartal der Umsatz ausgebaut werden, aber nicht im dem Maße wie erwartet. www.businessinsider.de

Wisag: Ausbau Rossmann-Auftrag. Der Dienstleister hat für 100 weitere Drogeriefilialen die Reinigung übernommen. Damit betreut das Unternehmen insgesamt 645 Standorte. www.facility-manager.de

WISSENSWERTES

Reinigungsroboter Projekt Bake-R beendet. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung (PIA) entwickelten gemeinsam mit Fachpartnern ein autonomes Reinigungssystem im Baukastensystem. Der Serviceroboter soll aufgrund seiner Module an unterschiedliche Aufgaben anpassbar sein und Reinigungspersonal entlasten sowie unterstützen. www.elektrotechnik.vogel.de

Graffitischmierereien kommen SBB teuer zu stehen. 2018 beliefen sich die Reinigungskosten auf umgerechnet 5,2 Millionen Euro. Um die 2.000 Wagen werden jährlich beschädigt und besprayt. Da die Schadensverursacher selten gefasst werden, bleibt der Verkehrsbetrieb auf dem Schaden sitzen und muss ihn auf höhere Preise umschlagen. www.srf.ch

26 Millionen Euro für 5G-Projekte. Das Bundesverkehrsministerium unterstützt drei Forschungsgruppen aus den Bereichen Telemedizin, Mobilität und Industrie 4.0 mit über 26,3 Millionen Euro. Darunter ein Projekt zur Machbarkeit, Möglichkeiten und Grenzen der ländlichen Gesundheitsversorgung, eins im Bereich Produktionstechnologie und eins für Anwendungen der Industrie 4.0. www.golem.de

Keime in Waschmaschine reduzieren. Eigentlich sterben Bakterien bei 60 Grad. Experten raten daher, das Gerät in regelmäßigen Abständen auf dieser Temperatureinstellung laufen zu lassen. Weil moderne Maschinen aber auch Energie sparen, erreichen sie manchmal die 60 Grad nicht. Daher sollte auch gelegentlich ein Durchlauf auf 90 Grad, ganz ohne Wäsche erfolgen.  www.deutschlandfunk.de

AUCH SAUBER

Adieu Schmuddelsofa. Natron kann bei dreckigen Polstermöbeln wahre Wunder wirken. Trocken sollte es über Nacht einwirken, dann kann es am nächsten Tag abgesaugt werden. Praktisch ist, dass es auch gleichzeitig Gerüche neutralisiert. Zu einer Paste angerührt, entfernt es auch hartnäckigere Flecken. www.myhomebook.de

KURIOSES

Erste Sneaker-Reinigung Düsseldorfs. Der Turnschuh ist beliebt wie nie, nicht nur beim Sporteln, auch im Alltag. Benjamin Luzolo ist 32 Jahre alt und hat in der NRW-Landeshauptstadt einen Laden für die Säuberung ebendieser eröffnet. Er bietet drei verschiedene Reinigungsstufen an, von Standard bis Premium. Auch Kratzer werden ausgebessert, so dass die Fußklamotte wie neu daher kommt. www.express.de

 

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

22.10.2019

Anzeige

 

AKTUELLES

Einigung in Tarifgesprächen. Nach monatelangen Konflikten und zuletzt auch Warnstreiks einigten sich die IG Bau und Arbeitgeber in der Nacht zu Freitag auf einen Tarifabschluss. Die Arbeitnehmerseite konnte unter anderem höhere Lohnzuschläge und mehr Urlaub durchsetzen, musste dafür aber eine Übergangslösung beim Weihnachtsgeld hinnehmen. www.tagesschau.de

Sensorik im FM. Das Marktforschungsunternehmen Lündendonk & Hossenfelder hat gemeinsam mit dem Dienstleister Gegenbauer ein Whitepaper mit konkreten Anwendungsmöglichkeiten von Sensoren in der Gebäudebewirtschaftung zusammengestellt. Dabei geht es um eine zunehmende Automatisierung und auch Einsparung von Kosten. Das Dokument kann kostenlos unter www.luenendonk.de heruntergeladen werden.

Textanzeige

meiko: Saubere Leistung 
Schnelle und sorgfältige Bodenreinigung ist oft aufwändig. Das Micro BRUSH Pad von meiko reinigt Stein-, Sicherheitsböden und PVC wirksam und kostengünstig. Seine Borsten entfernen selbst hartnäckigen Schmutz.
www.meiko-professionell.de

 

 

Grundsteuerreform bringt Handwerk zusätzliche Kosten. Am Freitag stimmte der Bundestag für die nötige Grundgesetzänderung, um den Gesetzentwurf zur Reform zu verabschieden. Zwar sei eine konsensfähige Lösung gefunden, erklärte der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks Holger Schwannecke, aber leider wäre die Chance auf eine bürokratiearme Änderung vertan worden. Das wiederspräche auch den Koalitionsvereinbarungen im Hinblick auf Bürokratieabbau. www.zdh.de

Leipheim trennt sich von Reinigungsfirma. Immer wieder kam es zu Beanstandungen der Reinigungsleistung. Ständig musste kontrolliert werden und selbst das Gesundheitsamt brachte Kritik an. Nun soll es eine europaweite Neuausschreibung geben. Der Prozess wird  vom Beratungsunternehmen Clean Solution unterstützt. www.augsburger-allgemeine.de

Anzeige

Brexit-Abstimmung erneut vertagt. Gestern stand das zwischen Premierminister Boris Johnson und der EU ausgehandelte Brexit-Abkommen zur Abstimmung auf der Tagesordnung im britischen Parlament. Eine Verabschiedung wäre durchaus möglich gewesen, als Sprecher John Bercow verkündete, dass es nicht zur Abstimmung kommen werde, weil sich der Antrag im Wesentlichen nicht vom alten unterscheiden würde. www.zeit.de

UNTERNEHMEN

Textanzeige

Deiss heisst mit Superkräften Ressourcen sparen: Reißfeste Recycling-Abfallsäcke mit neuer Superpower. www.deiss.de/superhelden

 

Electrostar/Starmix: neues Outlet. In Reichenbach an der Fils hat der Reinigungsgerätehersteller eine neue Filiale eröffnet. Geschäftsführer Roman Gorovoy eröffnete die Räumlichkeiten gemeinsam mit Bürgermeister Bernhard Richter. www.pressebox.de 

ISS Deutschland: Granderath und Geisel gehen tatsächlich. Nach ersten Gerüchten bestätigt sich der Wechsel in der Chefetage des FM-Unternehmens. Derzeit ist der Dienstleister auf der Suche nach geeigneten Nachfolgern. Bis dahin bleiben Alexander Granderath Country Manager und Martin Geisel Chief Financial Officer. www.iz-jobs.de

Textanzeige

Die neue Software-Generation im Gebäudemanagement
Alle wichtigen Daten stets im Blick: die BSS Gruppe stellt eine neue Software-Generation für das Gebäudemanagement vor. BSS service pro ist eine moderne Lösung, die alle Prozesse von Buchhaltung bis Vertrieb deutlich vereinfacht. Sie bietet maßgeschneiderte Anwendungen, einen Höchstmaß an Komfort und Flexibilität. www.bss-it.de

Miele: Sponsor Food Week. Zum sechsten Mal unterstützt der Hausgerätehersteller die Festivalwoche, die diese Woche in Berlin stattfindet. Auch das Miele Experience Center wird dafür zur größten Kochschule der Hauptstadt. www.moebelmarkt.de

ÖWD Security & Services: neues Marketing-Team. Für PR und Werbung des Salzburger Unternehmens ist künftig Amela Hadzipasic zuständig. Außerdem wird Isabella Wagner neue Online-Marketing-Managerin. www.horizont.at

Textanzeige

LOOWY – jetzt neu von SAUBA
Die borstenlose Toilettenbürste
ist hygienischer und langlebiger als herkömmliche Modelle. Dank ihrer wasserabweisenden und antibakteriellen Lamellen bleibt alles dort, wo es bleiben soll: in der Toilette. Kein vollgetropfter Fußboden, keine verklebten Borsten und erst recht kein unangenehmer Anblick mehr. www.sauba.net/shop

Wisag Catering: 30-jähriges Jubiläum. 1989 gründete Claus Wisser den neuen Unternehmenszweig. Das Angebotsspektrum reicht heute von der Betriebsgastronomie über die Schulverpflegung bis hin zum Eventcatering. www.food-service.de

WISSENSWERTES

Das Sauber-Dream-Team im Rathaus Osterholz. Die Schicht von Vaso Kevrekidouund Nina Kaufmann beginnt um 16 Uhr, wenn die städtischen Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze verlassen haben. Die zwei sind ein eingespieltes Team, denn schon seit über zehn Jahren sind sie für die Räumlichkeiten im Rathaus zuständig. Um die drei bis vier Stunden benötigen sie für alles. Etwa 60 Minuten benötigen sie für die 16 Waschräume. www.weser-kurier

Gastronomie: Hygiene bleibt größtes Problem. 2018 überprüften Lebensmittelkontrolleure über 500.000 Betriebe. Dabei fielen 67,5 Prozent der Beanstandungen auf gastronomische Einrichtungen und 70 Prozent der festgestellten Verstöße lagen im Hygienebereich. gastgewerbe-magazin.de

BVG im Kampf gegen Schmutz und Randale. Ein Fahrgast der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hatte den Eindruck, dass Bahn und Busse in der Hauptstadt immer schmutziger würden. Der „Tagesspiegel“ fragte einmal nach und erfuhr, dass sich das Reinigungsprozedere seit sechs Jahren nicht verändert hätte. Busse würden alle zwei Tage außen, alle vier Wochen intensiv innen und halbjährlich grundgereinigt. Bei der Straßenbahn kommt ein Drei-Säulen-Programm zum Tragen. Es besteht aus täglicher Reinigung sowie Grund- und Endstellenreinigung. Plus zusätzlicher Beseitigung von Vandalismusschäden. www.tagesspiegel.de

Österreich will weniger Lebensmittel wegschmeißen. An der landesweiten Aktion „Nix übrig für Verschwendung“ beteiligten auch 58 Wiener Großküchen und ergriffen Maßnahmen zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen. Insgesamt 13.000 Tonnen kommen jährlich zusammen. Nun soll es kleinere Portionen mit Nachschlagmöglichkeit und Kochen nach Bedarf geben. www.noen.at

AUCH SAUBER

DIY-Waschmittel aus frischer Kastanie. Für weiße Wäsche muss die herbstliche Frucht geschält werden, bei bunter ist das zu vernachlässigen. Ansonsten klein schneiden und über Nacht mit Wasser einweichen lassen. Dann die Flüssigkeit sogar direkt ins Waschmittelfach absieben. Ein Hauch Lavendelöl bringt noch guten Duft. www.move36.de

KURIOSES

Mit Wischmopp in die Flucht geschlagen. Schreiend und das Putzutensil schwingend, damit setzte ein Pizzabäcker in Berlin zwei Dieben so zu, dass diese Reißaus nahmen. Dabei hatten die Kriminellen sogar eine Pistole auf den Mann gerichtet und Geld gefordert. www.goettinger-tageblatt.de

 

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

17.10.2019

Anzeige

AKTUELLES

Immer wieder Warnstreiks. Die ganze Woche legten überall in Deutschland Reinigungskräfte ihre Arbeit nieder. Darunter an den Universitäten in Freiburg und Marburg oder auch im Polizeipräsidium Mittelhessen in Gießen. In Streiklokalen in Frankfurt und Gießen kamen Gebäudereiniger zusammen und machten lautstark auf ihre Situation aufmerksam. sauberkeit-braucht-zeit.de (Freiburg), www.op-marburg.de (Hessen)

Gebäudereiniger schauen kritisch in die Zukunft. Das ergeben die aktuellen Zahlen der BIV- Branchenumfrage Herbst 2019. Mehr als die Hälfte der Unternehmen erwarten für 2020 nur noch eine befriedigende Konjunkturentwicklung. Nur etwa 35 Prozent gehen von einem guten Ausblick aus. Im Vergleich zum Vorjahr zieht fast jeder dritte Unternehmer seine Prognose von gut auf befriedigend zurück. Auch die Umsatzerwartungen fallen verhaltener aus. 47,7 Prozent erwarten steigende, 46,2 Prozent gleichbleibende und 6,1 Prozent sinkende Zahlen. verbaende.com

Textanzeige

RINAX® CLEAN H 830 für ein reines Gewissen und reine Hände! Die Handwaschfließcreme ohne Mikroplastik gegen Industrie- und Werkstattverschmutzungen setzt neue Maßstäbe im Bereich der umweltfreundlichen Hand- und Hautreinigung. H 830 reinigt schnell, gründlich und schonend, insbesondere bei öligen und fettigen Verschmutzungen und Stäuben. www.buzil.de/news

Weiteres Unternehmen angeprangert. Nachdem die Osnabrücker Firma Piepenbrock ihr Fett von der IG Bau abbekam, nimmt sie nun den Mannheimer Dienstleister Lieblang Cosmos ins Visier. Die Gewerkschaft klagt „schmutzige Praktiken“ in Bezug auf geänderte Arbeitsverträge im Rahmen der tariflosen Phase an. www.morgenweb.de

Reinickendorf kündigt Zusammenarbeit mit Clean Garant. Nach Aufdeckung des Schwarzarbeitsskandals durch die Zeitung „Der Tagesspiegel“ trennt sich der Berliner Bezirk nun vom bundesweit tätigen Gebäudereinigungsunternehmen. Clean Garant hatte über einen Subunternehmer Menschen illegal beschäftigt. Die Verträge sollen zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt und die Reinigung von Schulen neu ausgeschrieben werden. www.tagesspiegel.de

Anzeige

Made in Germany stagniert. Der Internationale Währungsfonds senkte seine Wachstumsvorhersage für 2019 zum vierten Mal in Folge von 3,2 auf drei Prozent. Dabei lastet vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und China weiter auf der Weltwirtschaft. Auch die Nachfrage nach deutschen Produkten war in der ersten Jahreshälfte geringer als erwartet, weshalb auch hier die Prognosen leicht nach unten, von 1,0 auf 0,5 Prozent gesenkt wurde. www.tagesschau.de

UNTERNEHMEN

Textanzeige

Deiss heisst mit Superkräften Ressourcen sparen: Reißfeste Recycling-Abfallsäcke mit neuer Superpower. www.deiss.de/superhelden

 

Egger Pow Cleaning: Kooperation mit KontrollTechnik. Der Anbieter von Messsystemen arbeitet künftig mit dem Hersteller von Hochdruck-Reinigungstechnik aus Salzburg zusammen. Damit wollen die Unternehmen Synergieeffekte für Kraftwerkbetreiber schaffen. www.pressebox.de

Emco Bau: Werbefußmatten. Im Rahmen seiner strategischen Neuausrichtung hat der Fußmattenhersteller einen eigenen Bereich für Werbevarianten geschaffen. Nicole Rudau übernimmt die Leitung der neuen Abteilung. www.baulinks.de

Unternehmenshygiene – aber SICHER!
Sicherheit für Ihr Unternehmen durch die Profis von Rentokil. Hygieneservice für Fett, Luft & Wasser auf Basis gültiger VDI Normen.
VDI 2047 * VDI 2052 * VDI 6022 * VDI 6023 
Fordern Sie noch heute Ihr Angebot an! www.rentokil-ths.de

Gefma: neues Mitglied. Das Beratungs- und Dienstleistungsnetzwerk für Zutrittskontrollsysteme Sionet ist zum 1. Oktober dem Branchenverband beigetreten. Die Gefma vertritt 1.000 Mitglieder aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und weiteren EU-Ländern gegenüber Politik, Medien und Öffentlichkeit. www.fenster-tueren-technik.de

Universal: weiterhin Eisbären-Partner. Der Berliner Dienstleister sponsert weiterhin die Eishockey-Mannschaft. Zu der Kooperation zählen Bandenwerbung und VIP-Tickets. www.berliner-sonntagsblatt.de

Textanzeige

Jetzt anfordern: Der neue Katalog für zeitgemäße Berufsbekleidung ist da. BRUNS + DEBRAY zeigt darin eigene Kollektionen und Handelsware vom T-Shirt bis zur Sicherheitskleidung. Sonderanfertigungen und Logoservice gehören ebenfalls zum Angebot des Herstellers.
Hier den Katalog downloaden: www.bruns-d­ebray.de oder direkt zum Shop: www.shop-bruns.de

 

Sodexo: Stärkung Corporate Services. Frank Bußmann ist schon seit einem halben Jahr Head of Sales & Business Development. Und im August wurde Peter Theissen zum Head of Key Account Management berufen. Der Multidienstleister möchte so seine Betriebsgastronomie stärken und weiterentwickeln.  www.food-service.de

Wisag Sicherheit & Service: Ausbildungspreis. Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft hat den diesjährigen Ausbildungspreis der Wisag verliehen. Die Jury würdigte insbesondere die Angebotsvielfalt für den Nachwuchs. www.bdsw.de

WISSENSWERTES

Einbindung E-Mobilität ins FM. Das erläutert ein neues Whitepaper des Beratungsunternehmens Lünendonk & Hossenfelder. Dabei fasst das Dokument wesentliche Aspekte zu Installation und Betrieb von Lade-Infrastrukturen für Elektrofahrzeuge zusammen. Hintergrund ist die Richtlinie des Europäischen Parlaments, die festlegt, dass neue Wohngebäude mit mehr als zehn Parkplätzen ab 2025 mit einer Verkabelung zur Installation von Ladestationen ausgestattet sein müssen. www.luenendonk.de

Deutsche Marken erobern Brand Relevance Index zurück. Fünf deutsche Unternehmen haben es in die Top Ten der jüngst veröffentlichten Liste der Marken- und Strategieberatung „Prophet“ geschafft: Free Now, Share Now, Stihl, Miele und BMW. Das sind genau fünf mehr als im letzten Jahr. Aber auch die Anzahl an relevanten Marken in den Top 100 ist gestiegen und die wiederum haben höhere Plätze erzielt. www.manager-magazin.de

Neue antimikrobielle Oberflächenbeschichtung. Forscher der Universitätsklinik in Regensburg haben gemeinsam mit dem Unternehmen TriOptoTec eine Beschichtung entwickelt, die die Keimbelastung bis zu 90 Prozent reduziert. Der spezielle Farbstoff basiert auf Photodynamik. Wenn Licht darauf trifft, wird die Energie an den Sauerstoff der Beschichtung weitergegeben, das dann die Keime zerstört. Die Wirksamkeit wurde bereits in zwei Krankenhäusern getestet. www.blizz-regensburg.de

Herforders neue Pflastersteine schon schmutzig. Die Innenstadt erhielt einen neuen Boden. Schick sieht der Naturstein aus, nur wird er aufgrund seiner Offenporigkeit schneller dreckig. Und die Reinigung ist leider auch nicht ganz so einfach. Ein Spezialgerät muss her, das natürlich nicht ganz billig ist (100.000 Euro). Netterweise leiht ein Unternehmen aus der Nachbarschaft ihr Gerät für einen Probelauf in den Herbstferien aus. www.westfalen-blatt.de 

AUCH SAUBER

Marmor schonend reinigen. Viele Mittel sind für den Stein nicht geeignet, darunter Säuren und Laugen, aber auch alkalische oder tensidhaltige Reiniger. Sie lagern sich in den Poren ab, ziehen Schmutz an, und es kommt zur Fleckenbildung. Wenn eine nasse Säuberung nötig ist, sind alkoholische oder pH-neutrale Produkte zu empfehlen. Mit einem weichen Tuch den Marmor sanft abreiben und anschließend trocknen. www.brigitte.de 

KURIOSES

Gibt’s in Großbritannien bald kein Klopapier mehr? Tatsächlich könnte es bei einem sogenannten harten Brexit zu Engpässen kommen. Ursache wären Lieferungsverzögerungen an der Grenze und Hamstereinkäufe auf der Insel. Davor warnt zumindest der schwedische Hersteller Essity. www.zdf.de

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

15.10.2019

Anzeige

AKTUELLES

Düsseldorf stärkt Eigenleistung in Gebäudereinigung. Schon seit einiger Zeit verfolgt die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens das Ziel, die Reinigungsqualität in eigenen Gebäuden zu erhöhen. Es werden neue Mittel und modernste Technik eingesetzt, aber auch mehr Personal. Dieses wird durch eine Dauerausschreibung rekrutiert, aber auch im Rahmen des Projekts „Helfende in der Gebäudereinigung“. Hie werden Menschen mit Migrationshintergrund für die Arbeit im Reinigungsdienst qualifiziert. Aktuell gibt es 15 Teilnehmer. www.duesseldorf.de

Kärcher-Entgeltstreit endet mit Vergleich. Der Reinigungsgerätehersteller, nicht Mitglied im Arbeitgeberverband und daher nicht tarifgebunden, hatte ein neues, hauseigenes Gehaltsystem eingeführt. Wer vom System „Kärcher Entgeltgruppen“ (KEG) zum „Attraktiver Arbeitgeber“ wechselte, dem wurden jährliche Lohnerhöhungen zugesagt. Dagegen klagte ein Mitarbeiter und führte den Gleichbehandlungsgrundsatz an. Der Richter bestätigte, dass eine Entgeltfestlegung per Betriebsvereinbarung rechtsunwirksam sei. So muss jetzt der KEG-Mitarbeiter dieselbe Gehaltserhöhung erhalten. www.zvw.de

Auch am Freitag noch Warnstreiks. In Industriebetrieben in ganz Deutschland, darunter auch VW, BMW, Thyssenkrupp und Bayer, legten Reinigungskräfte ihre Arbeit nieder. Damit will die Gewerkschaft IG Bau den Druck auf die Arbeitgeber im zähen Tarifkonflikt im Gebäudereiniger-Handwerk erhöhen. www.welt.de

Dominik Gens ist bester Gebäudereiniger-Azubi in NRW. Vier Nachwuchsgebäudereiniger traten am Samstag auf Schloss Neersen in Willich gegeneinander an. Zu ihren Aufgaben gehörte das Säubern feststehender Glasflächen in zwölf Metern Höhe oder die Reinigung einer Teppichbodenfläche. Nach fünf Stunden konnte sich Dominik Gens aus Herdecke gegen die Konkurrenz durchsetzen. rp-online.de

Anzeige

Kandidaten für neuen Gefma-Vorstand. Im November stehen im FM-Branchenverband Neuwahlen für den Vorstand an. Dabei steht der langjährige Vorsitzende Otto Kajetan Weixler nicht mehr zur Verfügung. Aufgestellt sind jetzt Martin Schenk von Strabag PFS, Wolf-Dieter Adlhoch von der Dussmann Stiftung und Robin Petersen von Apleona. Und zur Wiederwahl stellen sich Markus Lehmann (Smart Building Engineering and Management bei der Hochschule Albstadt-Sigmaringen), Beatriz Soria León (Europäische Zentralbank), Michael May (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin) und Rainer Vollmer (RGM Facility Management). www.iz-jobs.de

UNTERNEHMEN

Textanzeige

Deiss heisst mit Superkräften Ressourcen sparen: Reißfeste Recycling-Abfallsäcke mit neuer Superpower. www.deiss.de/superhelden

 

Goldbeck Services: Umsatzsteigerung. Mit seiner Dienstleistungssparte hat die Unternehmensgruppe einen Umsatz von 118 Millionen Euro erzielt. Das entspricht einem Plus von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. www.facility-manager.de

Hollu: neue Partnerschaft. Der österreichische Hygienespezialist schließt sich mit Großhändler GVS zusammen. In Deutschland können die Reinigungsprodukte ab sofort über GVS bezogen werden. www.hollu.com

Meiko: Rainer Kern ist tot. Der ehemalige Betriebsleiter kam 1962 als Konstruktionsingenieur zum Offenburger Unternehmen. 1987 wurde er dann zum technischen Direktor ernannt, eine Aufgabe, die er bis 1998 ausübte. Kern verstarb mit 79 Jahren, seine Beisetzung fand vergangenen Freitag statt. www.bo.de

Textanzeige

Hier kriegen Sie Ihr Fett weg!
Sicherheit für Ihr Unternehmen durch die Profis von Rentokil. Hygieneservice für Ihre Abluftanlagen in Großküchen. Vorbeugender Brandschutz nach VDI 2052. Fordern Sie noch heute Ihr Angebot an! www.rentokil-ths.de

Piepenbrock: DZNE-Preis vergeben. Die diesjährige Auszeichnung für Forschung ging an den Münchener Biochemiker und Alzheimer-Forscher Christian Haass. Der Preis ist mit 60.000 Euro dotiert. www.piepenbrock.de

RGM: neue Aufträge in Bayern. Das FM-Unternehmen betreut zwei Objekte in München und Fürth der DIC Asset AG. Der Dienstleister ist für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement zuständig. www.facility-manager.de

WISSENSWERTES

Kritik aus eigenen Reihen. Der Tarifkonflikt im Gebäudereiniger-Handwerk nimmt ungewöhnliche Züge, wie den Online-Pranger der IG Bau, bei dem Unternehmen, die aus Gewerkschaftsicht Lohndumping betreiben, genannt werden. Oliver Knedlich ist Geschäftsführer des Gebäudereinigungsunternehmens Paul Schulten. Er gibt im Interview eine Einschätzung zum Thema und erkennt in manchem Chefverhalten auch eine Ursache für die schwierige Situation. www.rga.de (ausführliches Interview im Abo)

Ausnahmeregelungen für Mindestlohn. Jugendliche unter 18 Jahren ohne Berufsausbildung sind vom Mindestlohn ausgenommen. Praktikanten haben dann einen Anspruch auf Mindestvergütung, wenn das Praktikum länger als drei Monate dauert oder sie ein abgeschlossenes Studium haben. Ist das Praktikum verpflichtend zum Studium, muss hingegen kein Mindestlohn gezahlt werden. www.stern.de

Am Neckartor wird weiter nassgereinigt. 2017 wurden die Kehrmaschinen erstmals zusätzlich eingesetzt, um die europäischen Richtwerte für Stickoxide und Feinstaub einzuhalten. Im Sommer letztes Jahr waren sie dann auch besser, ob das nicht auch am Wetter lag, ist und bleibt ungewiss. Dem Linksbündnis im Gemeinderat ist das zu unsicher und fordert zusätzliche Maßnahmen, wie ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern. www.stuttgarter-zeitung.de

Winterdepression entgegenwirken. Es wird kalt und dunkel. Dann kommt noch die Zeitumstellung Ende Oktober hinzu und das Gefühlschaos ist perfekt. Dagegen hilft eigentlich nur Licht tanken, so viel es geht. Und zwar draußen. In der Pause also trotz niedriger Temperaturen einen Spaziergang machen und zwischendurch vom Bildschirm in den Himmel blicken. www.schweizer-illustrierte.ch

Frosch unter der Lupe. Der Hersteller von ökologischen Reinigungsprodukten wirbt mit besonders nachhaltigen Mitteln. Die Sendung Galileo schaut einmal hinter die Kulissen und stellt fest, der Frosch ist tatsächlich grün. Zum einen wird für die Plastikverpackungen ein Recyclingkreislauf genutzt. Zum anderen setzt das Unternehmen bei seinen Tensiden auch auf heimische Pflanzen wie Flachs oder Olivenöl. www.prosieben.de

AUCH SAUBER

Hausmittel für Laminat. Es gibt natürlich verschiedenste Pflegeprodukte für den arg beanspruchten Bodenbelag. Bei vielen Verschmutzungen hilft aber auch das, was eh vorhanden ist. Essig bei klebrigen Flecken, Radiergummi beiSchuhabdrücken und Spülmittel im Wasser aufgelöst für alles andere. www.bunte.de

KURIOSES

Natürlich sauber dank Karpfen. Das Immenreuther Naturerlebnisbad hat für menschliche Gäste derzeit geschlossen. Willkommen sind hingegen zwölf Karpfen, die Algen und Verschmutzungen bis zur nächsten Saison einfach wegfuttern. www.onetz.de

 

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10.10.2019

AKTUELLES

Tarifflucht und Lohndumping in Bremen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat ausgerechnet, dass dem Land jährlich 327 Millionen Euro aufgrund von mangelnder Tarifbindung entgehen. In den vergangenen Jahren sei diese extrem rückläufig und der Anteil an Beschäftigten im Tarifvertrag zwischen 2008 und 2017 um zwölf Prozentpunkte von 67 auf 55 Prozent gesunken. www.weser-kurier.de

Warnstreiks ohne Folgen nach außen. Die Arbeitsniederlegung von Reinigungspersonal an einigen deutschen Flughäfen am Dienstag verlief ohne Beeinträchtigung für die Passagiere. Die IG Bau hatte in Frankfurt drei Unternehmen bestreikt. Um die 150 Beschäftigte hätten teilgenommen, erklärte Gewerkschafter Klaus-Dieter Körner und kündigte weitere Aktionen in dieser Woche an, nicht nur an Flughäfen. www.sueddeutsche.de

Textanzeige

Boden- und Teppichreinigung leicht gemacht
Der Clean-Matic 5 P/ E vom Schweizer Sprühgeräte Hersteller Birchmeier eignet sich ideal zur Vorbehandlung von hartnäckigen Verschmutzungen. Damit wird die Reinigung von Böden und Teppichen, aber auch die Desinfektion von sanitären Anlagen zum Kinderspiel. www.birchmeier.com

 

 

Meister in zwölf Gewerken wieder eingeführt. Ein Handwerk unterliegt der Meisterpflicht grundsätzlich dann, wenn Grundsätzlich es sich um eine „gefahrgeneigte“ Tätigkeit handelt und eine Regelung zum Schutz von Leben und Gesundheit erforderlich ist. Von den vor 15 Jahren abgeschafften Meisterpflichten, wird sie nun in zwölf Gewerken wieder eingeführt. Das Gebäudereiniger-Handwerk fällt nicht darunter. www.tagesspiegel.de

Neuer Instandhaltungs-Indikator ermittelt. Das FIR der Universität in Aachen hat die Zahlen für das dritte Quartal des Branchenindikators veröffentlicht. Erstmals sinkt der Indexwert der innerbetrieblichen Instandhaltungsabteilungenunter null auf -3,8 Punkte. Damit schlägt sich die schlechte Stimmung in der Deutschen Wirtschaft auch hier nieder. Die Umfrage für das letzte Jahresquartal wurde parallel mit dem Sonderthema „Obsoleszenzmanagement“ freigeschaltet. www.fir.rwth-aachen.de

Anzeige

Bundeskabinett beschließt Klimaschutzprogramm. Gestern wurden die Ziele festgelegt, die sich die deutsche Regierung im Kampf gegen die Erderwärmung bis zum Jahr 2030 setzt. Dabei geht es um Beschlüsse zur Energiewirtschaft, Landwirtschaft und zum Gebäudesektor. Insgesamt will Deutschland seinen Ausstoß an klimaschädlichen Treibhausgasen bis 2030 um 55 Prozent reduzieren im Vergleich zu 1990. www.t-online.de

UNTERNEHMEN

Textanzeige

Deiss heisst mit Superkräften Ressourcen sparen: Reißfeste Recycling-Abfallsäcke mit neuer Superpower. www.deiss.de/superhelden 

 

Clean Spot: Umweltengagement. Die Münchener Gebäudereinigung beteiligt sich am Umweltpaket Bayern. Dabei versucht das Unternehmen, besonders achtsam mit Reinigungsmitteln umzugehen und Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Die Vereinbarung zwischen Bundesland und Wirtschaft beruht auf Freiwilligkeit und Eigenverantwortung. www.businessportal24.com

Gegenbauer: Noerr berät Zusammenlegung. Seit 2016 gehört der Dienstleister RGM zur Unternehmensgruppe. Im Rahmen des Projektes ZusammenWachsen sollen nun die Sparten-Gesellschaften Gegenbauer Facility Management und RGM Facility Management zu einer Einheit werden. Den Prozess unterstützt das Beratungsunternehmen Noerr. www.noerr.com

Textanzeige

LOOWY – jetzt neu von SAUBA
Die borstenlose Toilettenbürste
ist hygienischer und langlebiger als herkömmliche Modelle. Dank ihrer wasserabweisenden und antibakteriellen Lamellen bleibt alles dort, wo es bleiben soll: in der Toilette. Kein vollgetropfter Fußboden, keine verklebten Borsten und erst recht kein unangenehmer Anblick mehr. www.sauba.net/shop

ISS Facility Services: Gerüchte um Chefs. In Branchenkreisen wird gemunkelt, dass der Sprecher der Geschäftsführung Alexander Granderatz und der Kaufmännische Geschäftsführer Martin E. Geisel das Unternehmen verlassen würden. www.iz-jobs.de

Kötter: Azubis an Schule unterwegs. An einem Aktionstag an der Essener Kraienschule legten sich die Auszubildenden des Gebäudedienstleisters richtig ins Zeug. Es gab Spiele, aber auch ein Programm zur Stärkung von Zivilcourage und Selbstbehauptung, das in Kooperation mit der muTiger-Stiftung umgesetzt wurde. www.lokalkompass.de

Piepenbrock: Zurückweisung Vorwürfe IG Bau. Der Dienstleister aus Osnabrück wurde von der Gewerkschaft im Rahmen ihres Dirty-Job-Prangers genannt, mit dem Vorwurf, seine Arbeitnehmer zu schröpfen. Piepenbrock weist diese Anschuldigungen deutlich zurück. Bestehende Arbeitsverträge seien nicht verändert worden. www.piepenbrock.de

WISSENSWERTES

Das Geheimnis von Reinigungsmitteln. Der Reinigungsgerätehersteller Kärcher braut in seinem eigenen Labor auch die eigenen Chemikalien. Rezepturen werden immer wieder überprüft und überarbeitet. Modernste und hochkomplizierte Geräte stehen den Chemie-Ingenieuren zur Verfügung, die für jeden Schmutz und jedes Material die beste Reinigungsformel suchen. www.zvw.de

Daten besser schützen. Nicht nur große Firmen werden Opfer von Cyberangriffen. Auch viele kleine und mittelständische Unternehmen sind betroffen. Um einen höheren Grad an IT-Sicherheit zu erlagen, sollten regelmäßig Updates vorgenommen werden. Spam- und Virenfilter müssen eingerichtet, Endgeräte verschlüsselt und Passwörter stark sein. www.it-business.de

Ordnung ist das ganz Leben. Das trifft auf jeden Fall auf die deutschen Gebäudereiniger zu, wie eine Delegation des russischen Gebäudereinigerverbands jüngst in Berlin feststellte. Mit dem Ziel, die eigene Branche fachlich zu stärken, besuchten sie hiesige Firmen und Objekte und zeigten sich zum einen von der Sauberkeit und vor allem der Ordnung beeindruckt. ostexperte.de

Das gilt für Raucherpausen. Klar ist, dass es darauf keinen gesetzlichen Anspruch gibt. Was es aber gibt, ist der Anspruch auf einen rauchfreien Arbeitsplatz. Der Arbeitgeber kann zudem verlangen, dass der Mitarbeiter nur während der üblichen Pausenzeiten zur Zigarette greift. Zusätzliche Quarzeinheiten sind dann verboten. www.aktiv-online.de

Neue Smart-Home-Geräte im Visier. Aktuelle Überwachungskameras, Bewegungssensoren oder kluge Displays von Technikkonzernen wie Google oder Amazon lassen die Alarmglocken hiesiger Datenschützer laut schrillen. Sie können sämtliche Informationen inklusive Video- und Audioaufnahmen direkt auf die Server der Hersteller schicken. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber rät, nur Geräte zu kaufen, die ausschließlich lokal abspeichern. presse-augsburg.de

AUCH SAUBER

Mit Vorsicht die Dachrinne reinigen. Bei diesem Unterfangen ist die Vorbereitung das A und O, befindet sich das zu säubernde Objekt doch in der Höhe. Es beginnt mit einer stabilen Leiter, die auch trittsicher ist. Dazu Schippe, Eimer und Handschuhe, um Blätter und Dreck zu entfernen. Anschließend Ablagerungen mit einem Lappen wegwischen. www.myhomebook.de

KURIOSES     

Klo-Kulturschock in Japan. Ja, ja, die Bewohner der asiatischen Inselnation sind in Sachen Toilette einen großen Schritt weiter als wir Europäer. Das WC ist kein Klo mehr, sondern Hightech-Anlage. Hier wird der Allerwerteste mit einem angenehmen Wasserstrahl gereinigt, während die Musik klimpert, damit der Nachbar kein Geräusch mitbekommt. www.lokalkompass.de

Veröffentlicht unter Nachrichtenüberblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar