Parkettboden richtig reinigen

Hochwertige Parkettböden sind langlebig und ein Eyecatcher, wenn sie gut gepflegt werden. Aggressive Reinigungsmittel sind dabei Tabu. Eine tägliche trockene Reinigung mit Staubsauger oder Besen ist hier empfohlen. Einmal wöchentlich darf auch gewischt werden – mit nur leicht feuchten Tüchern und höchstens mildem Holz-Reinigungsmittel.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“