Putzen ist der neue Sport

In der Tat verbrennt der Körper ordentlich Kalorien beim Saugen, Fensterputzen oder Aufräumen. Da die Arbeit eh getan werden muss, kann sie als Sporteinheit gesehen werden. Mit dem Wischmopp ein Tänzchen hinlegen, neue Moves beim Badsäubern einüben und zwischendurch ein paar Sit-ups einstreuen – so kann das Fitnessstudio gekündigt werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Kurioses“