Ramon Kaselowsky-Roselly steht im DSDS-Finale

In diesen Zeiten darf es auch ein bisschen mehr Kitsch sein. Denn der Gebäudereiniger hat die Jury erneut mit Schmachtsongs überzeugt und kämpft am kommenden Wochenende um einen Plattenvertrag und 100.000 Euro Preisgeld.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“