Rechtslage in Sachen Urlaub

Kommt es bei der Verteilung von Urlaubstagen im Unternehmen zum Streit zwischen Beschäftigten und Chefs, lohnt es sich, einen Blick auf aktuelle Gerichtsurteile zu werfen. Zum Beispiel hat jemand mit 100 Prozent Kurzarbeit für diese Zeit keinen Rechtsanspruch auf Urlaub. Außerdem ist arbeitsfreie Zeit bei schlechter Auftragslage nicht mit Urlaub gleichzusetzen. Und Urlaubstage verfallen nicht automatisch.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“