Reinigungsmittelhersteller stark belastet

Die hohen Rohstoff-, Energie- und Transportpreise machen den Herstellern von professionellen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln zu schaffen. Die im Industrieverband Hygiene und Oberflächenschutz organisierten Unternehmen haben konkrete Konzepte entwickelt, um mit der angespannten Situation umzugehen. Darunter Forschungen zu alternativen Rohstoffen oder die Prüfung regionaler Quellen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“