Solaranlage selbst reinigen

Um Photovoltaikanlangen zu säubern, sollten keine starken oder chemischen Reinigungsmittel verwendet werden. Klares, kalkarmes Wasser reicht. Dazu eine weiche Bürste. Bevor man sich aber risikoreich auf das Dach schwingt und womöglich im Krankenhaus landet, sollte lieber ein Profi beauftragt werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“