Streit um Lohnfortzahlung für Ungeimpfte

Einige Bundesländer wollen nicht mehr für den Verdienstausfall in der Quarantäne zahlen, wenn es sich um nicht geimpfte Personen handelt. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di kritisiert das Vorhaben und spricht von einer Impfpflicht durch die Hintertür.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“