Sund: Entwicklung natürlicher Einwegprodukte

In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Start-up Traceless soll es künftig Mülltüten und Gefrierbeutel von DEISS geben, die ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden und komplett natürlich abbaubar sind. Das Traceless-Material aus Getreideabfall lässt sich dabei verarbeiten wie Kunststoff-Granulat, enthält jedoch keinerlei Erdöl – ist also plastikfrei. Zudem lässt es sich industriell in großen Mengen herstellen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“