Vor allem Frauen stecken in Minijobfalle

Eine aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung zeigt, dass es sich für viele der sechs Millionen Minijobber in Deutschland nicht lohnt, ihre Arbeit aufzustocken. Die Netto-Mehreinnahmen stünden meist nicht mehr im Verhältnis zur Arbeitszeit. Vor allem Frauen steckten in dieser sogenannten Minijobfalle.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“