Wer muss Schnee schippen?

Alle Wege, die auch von Dritten genutzt werden, müssen geräumt werden. Dabei liegt die Verkehrssicherungspflicht beim Eigentümer. Diese können ihre Räumpflicht an Dritte übertragen. Das sind Dienstleister oder Mieter. Grundsätzlich muss geräumt oder gestreut werden, wenn es schneit oder glatt ist, und zwar zwischen 7.00 Uhr und 20.00 Uhr.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“