Wie die Pandemie die Branche trifft

Die Coronakrise hat die Branche des Gebäudereiniger-Handwerks an verschiedenen Stellen getroffen. Für Veranstaltungen und Messen sei das Geschäft ganz weggefallen, dafür sei es in Krankenhäusern oder Schulen gestiegen, so Holger Eickholz der Niederberger Gruppe. Die Mehrarbeit gleiche die Verluste aber nicht aus. Ulrike Laux von der Gewerkschaft IG Bau verweist auch auf die kritische Situation der Mitarbeiter.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“