Wirtschaft überraschend stabil

Neueste Zahlen des Einkaufsmanagerindex für die deutsche Wirtschaft zeigen, dass gravierende Lieferunterbrechungen und eine sinkende Nachfrage für einen Rückgang der Industrieproduktion sorgen. Der Dienstleistungssektor hingegen hat sich kräftig erholt. Insgesamt sank der Index, der als Indikator für die deutsche Konjunktur gilt, um 0,6 auf 54,5 Punkte. Es war ein deutlicherer Rückgang erwartet worden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Aktuelles“