Wodka für die Wäsche

Die farblose Spirituose hat einen hohen Alkoholgehalt von bis zu 40 Prozent. Riecht die Wäsche sehr oder sind die Flecken hartnäckig, hilft ein Schuss Wodka zum Waschmittel. Der darin enthaltene Alkohol tötet die Bakterien nämlich ab.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Auch sauber“