Zwei Leistungswettbewerbe gleichzeitig

Die Gebäudereiniger Innung Ruhr-Wupper-Südwestfalen hat am 2. Oktober die Landesleistungswettbewerbe abgehalten. Und zwar nicht nur von diesem Jahr, die Innung holte auch den Wettkampf aus 2020 nach, der wegen Corona ausgefallen war. Als Sieger für 2021 ging Domenic Löhrer aus Brühl hervor. Sebastian Pott aus Sundern erreichte den ersten Platz für den 2020er Jahrgang.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Wissenswertes“